Aktuelle Postings
weltwassertag.jpg

Weltwassertag

Heute ist Weltwassertag! ­č厭čŚô´ŞĆ Als ich vor zwei Jahren an diesem Tag dazu gepostet habe, hatte ich noch das Gef├╝hl, dass wir uns ├╝ber Wasser an sich kaum Gedanken machen und dass es f├╝r uns oft einfach selbstverst├Ąndlich ist. Aber ein bisschen hat sich das ver├Ąndert oder kommt mir das nur so vor? Durch die D├╝rresommer (D├╝rrewinter in Frankreich!) und die immer deutlicher werdende Klimakrise kann man kaum noch untersch├Ątzen, was f├╝r ein hohes Gut Wasser ist. Und eigentlich m├╝ssten wir es noch viel mehr sch├╝tzen. Seit 1993 findet der Weltwassertag jedes Jahr am 22. M├Ąrz statt und dieses Jahr steht er unter dem Motto: Ô×í´ŞĆ “Accelerating ChangeÔÇť. Der Wandel soll also beschleunigt werden. Die vereinten Nationen haben dabei als Ziel formuliert, dass bis 2030 sauberes Wasser und Sanit├Ąrversorgung f├╝r alle Menschen gew├Ąhrleistet sein sollen. Der Zugang zu Wasser soll kein Privileg mehr sein. Das ist so wichtig, und dennoch: Gerade in Zeiten, in denen Wasser ├╝berall knapper wird, k├Ânnte das schwierig werden, oder? ­čĄö Was denkt ihr? Hat sich eurer Umgang und eure Einstellung zu Wasser in den letzten Jahren ver├Ąndert?